Schulband Friedrich-Ebert-Schule Gießen-Wieseck

Rock- und Pop-Musik bedeutet den Schülerinnen und Schülern der Friedrich-Ebert-Schule sehr viel, weshalb es seit 2011 eine Schulband unter der Leitung von Björn Rückert gibt. Mit Schlagzeug, E-Gitarre und E-Bass sowie Keyboard, Klavier und Gesang werden regelmäßig aktuelle Songs aber auch Klassiker des Genres erarbeitet. Die Auswahl der zu spielenden Stücke legen die Schülerinnen und Schüler der 7. bis 10. Jahrgangsstufe in der Regel selbst fest. In wöchentlichen gemeinsamen Proben und jährlich wiederkehrenden Bandfreizeiten wird das Repertoire vertieft und gefestigt. Neben dem Wiesecker Lichterfest, dem traditionellen Weihnachstkonzert an der Schule und diversen Auftritten an Schulveranstaltungen, freut sich das Ensemble nun auf die Konzertbegegnungen mit der Gesamtschule Gießen Ost und der Clemens-Brentano-Europaschule in Lollar. Als Highlight steht am letzten Schultag diesen Schuljahres, am 30.6.2017, noch ein Auftritt auf dem Musikalischen Sommer auf dem Schiffenberg auf dem Programm, der von dem Kulturamt der Stadt Gießen veranstaltet wird.

Besetzung: 

Daianira Squillace: Gesang

Jenny Freyer: Gesang

Lara Kreiling: Gesang

Hanna Diegel: Klavier, Gesang, E-Bass

Kilian Schleher: Keyboard

Niklas Krieger: Schlagzeug

Björn Rückert: E-Gitarre, Leitung